JETI DS-14 Displayschutzfolie

Wer das Display seines Senders dauerhaft schützen möchte sollte eine passgenaue und zugeschnittene Displayschutzfolie verwenden.

Im Laufe der Zeit lässt es sich meist leider nicht verhindern das das Display seines Senders verkratzt wird. Zudem ist es bei einigen Herstellern so das das Display bei intensiver Sonneneinstrahlung bedingt durch die Sonnenbrille meist nur schwer oder schwerer als gewöhnlich ablesbar ist.

Dies lässt sich verhindern wenn eine hochwertige Displayschutzfolie gegen Kratzer und Reflexionen verwendet wird.

Empfehlenswert ist die Displayschutzfolie “Vikuiti Displayschutzfolie ADQC27” von dem Hersteller 3M.

JETI-DS-14-Displayschutzfolie
JETI-DS-14-Displayschutzfolie

Die Folie ist passgenau zugeschnitten für die JETI DS-14 / DS-16 und ist kratzfest, kristallklar, die Folie reduziert zudem Lichtreflexionen und ist recht einfach auf dem Display des Senders anzubringen.

Weiterer Vorteil ist das die Folie auch wieder leicht rückstandsfrei entfernbar ist und am unteren Ende der Folie / des Displays einen kleinen Nippel hat um die Folie leicht wieder von unten nach oben abziehen zu können.

Das Aufbringen der Folie funktionert wie folgt:

– das Display zunächst mit einem Microfasertuch gründlich reinigen

– mit einer in Tuch gewickelten Kredit-/EC-Karte die Folie von oben herab ansetzen und mit gleichmäßigen Druck die Folie nach unten hin auftragen

JETI-DS-14 mit Displayschutzfolie
JETI-DS-14 mit Displayschutzfolie

– dabei darauf achten das die Folie passgenau in die obere linke und rechte Ecke des Displays angesetzt wird

– kleine Bläschen zu den Seiten hin vorsichtig mit der umwickelten Kredit-/EC-Karte herausdrücken

– die klebende Seite der Folie möglichst nicht mit den Fingern berührern

– falls notwendig den Kontrastwert des Displays des Senders anpassen

Eine sinnvolle kleine und feine Investition zum Schutz des Displays und dem dauerhaften Werterhalt des Senders.

Bezugsquelle: Amazon.de / pimpyourjeti.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.