Licht-und Drohnenshow Altstadt Frankfurt

Unter der künstlerischen Gesamtleitung von Atelier Markgraph setzte bright! technisch die spektakuläre Drohnen- und Lichtinszenierung Sternenbilder am Mainufer für das Altstadtfest in Frankfurt um.

110 leuchtende Quadrocopter der Firma SKY MAGIC flogen bei der Choreographie Figuren, Symbole und speziell ausgewählte Frankfurt-Signature-Looks in Leuchtformationen an.

Den Licht-Background bildeten 88 ELATION Proteus Hybrid Scheinwerfer, die an beiden Uferwegen zwischen Eisernen Steg und der Untermainbrücke platziert wurden.

Michael und Thomas Giegerich (bright!) und Hitomi Uematsu (SKY MAGIC) erklären den technischen Background der Inszenierung.

Ein sehr beeindruckendes Projekt in der die Drohnen zunächst mit einer per Software erstellten Choreogafie in einem virtuellen 3D-Raum am PC visualisiert und programmiert worden sind um dann die Figuren, Symbole und die speziellen Frankfurt-Signature-Looks perfekt abgestimmt auf die Musik in den Frankfurter Nachthimmel zaubern zu können.

Quelle: EventElevator 2018

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.